WES FOR HORSES
WES BODYGUARD
WES BODYGUARD PELLETS
WES BASIC CRUNCH
WES POWER CRUNCH
WES SENSITIVE M
WES ALL IN ONE
WES CRISPY CRUNCH
WES LINSEED OIL
WES ENERGY BOOST
WES TREATS 4U
WES ORDERS/BESTELLUNGEN
 
 
 
 
 
 
 
 
Infos on PSSM2
Infos on us
Impressum

Hinweise zur Datenverarbeitung (Informationspflichten gem. Art. 13 DS-GVO) Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Daher informieren wir Sie Im Folgenden gerne über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten und über die Rechte, die Ihnen im Hinblick auf die Verwendung der Daten uns gegenüber zustehen.
 
1. Ansprechpartner für Datenschutz
Name und Kontaktdaten des Unternehmens (Verantwortlicher)
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
WES-for-horses UG, Erbacher Str. 24, 57612 Racksen
Telefon: 02682-9685996
E-Mail: info@wes-for-horses.de
 
2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an:
 
info@wes-for-horses.de
WES-for-horses UG
Erbacher Str. 24
57612 Hilgenroth
Deutschland
Telefon: 02682-9685996
 
3. Verarbeitungsrahmen
a) Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und in welchem Umfang werden diese verarbeitet?

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. das Betriebssystem des Abrufgerätes
  3. Hostname des zugreifendes Rechners
  4. die IP-Adresse des Abrufgerätes
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites und Ressourven (Bilder, Dateien, weitere Seiteninhalte), die auf unserer Inter-netseite aufgerufen wurden
  7. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangte (Referrer-Tracking)
  8. Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  9. Übertragene Datenmenge

Im Übrigen erheben wir, speichern und verarbeiten nur Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Vertragsdurchführung benötigen, wie die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Ware und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen); Adressedaten, Kontaktdaten, Abrechnungsdaten, Vertragsdaten, Kundeninteressen.
 
b) Datenquellen
Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbe-stellung freiwillig mitteilen. Gelegentlich nutzen wir auch Informationen über Sie aus anderen Quellen und fügen diese unseren Informationen über Ihr Kundenkonto hinzu. Wir behalten uns das Recht vor, bei Dritten (z. B. Kreditauskunfteien) Auskünfte über Ihr Zahlungsverhal-ten einzuholen, um Ihnen bestimmte Zahlungsmöglichkeiten (z. B. Rechnungskauf) anzubieten.
 
c) Speicherdauer
Nach Beendigung des Vertrages mit Ihnen prüfen wir nach Ablauf von drei Jahren, ob wir Ihre Daten noch benötigen. Sofern die Daten nicht mehr benötigt werden und gesetzliche Aufbewahrungspflichten (aus HGB, StGB oder AO) nicht entgegenstehen, werden die Daten gelöscht.
 
d) Zwecke und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Wir verwenden Ihre Daten für die Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnis-ses und zur Kundenbetreuung. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.
 
e) Datenverarbeitung aufgrund berechtigter Interessen
Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Vertragsver-hältnisses nutzen wir Ihre Daten nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die un-ter Ziffer 1) genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus. f) Verpflichtende Bereitstellung der Daten
Die Bereitstellung Ihrer Daten ist für den Vertragsabschluss mit Ihnen erforderlich. Wenn Sie die Daten nicht zur Verfügung stellen, ist der Abschluss eines Vertrages nicht möglich.
 
g) Automatisierte Entscheidungsfindung
Zur Begründung und Durchführung des Vertrages wird keine vollautomatisierte Entschei-dungsfindung gemäß Art. 22 DS-GVO genutzt.
 
4. Weitergabe und Auslandsbezug
a) Empfänger der Daten
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Ver-tragsabwicklung notwendig ist, wenn Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben, wenn wir hierzu gesetzlich oder durch eine gerichtliche oder behördliche Anordnung verpflichtet sind oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen, erforderlich ist.
Personenbezogene Daten werden in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Unter-nehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von WES-for-horses UG weitergegeben: WES-for-horses UG beauftragt andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben. Beispiele sind u. a. Paketlieferung, Sendung von Briefen oder E-Mails, Pflege von Kundenlisten, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Rech-nungskauf) oder Kundenservice. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informa-tionen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sofern auf Empfehlung von Dritten bestellt wird, wird diesem Dritten außerdem der Einkauf bestätigt. Des weiteren können per-sonenbezogene Daten auch in einem der folgenden Fälle an Dritte weitergegeben werden:

b) Übermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung in Drittsaaten findet nicht statt und ist darüber hinaus auch nicht geplant.
 
5. Betroffenenrechte
a) Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung, auf Einschränkung der Ver-arbeitung und auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht:


Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40, 55020 Mainz
oder: Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz
Telefon: 061 31/208-24 49
Telefax: 061 31/208-24 97
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp.de
 
Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Berichtigung oder Löschung sowie für Ihre weitergehenden Rechte kontaktieren Sie uns bitte:
Brief: WES-for-horses UG, Erbacher Str. 24, 57612 Hilgenroth
Telefon: +49 (0) 2682 9685996
E-Mail: info@wes-for-horses.de
 
b) Widerruf einer Einwilligung
Sofern Sie in die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an info@wes-for-horses.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
 
Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
1. Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Inte-resse) und Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Abs. 4 DSGVO.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
 
2. Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung von Daten zu Werbezwecken
In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzu-legen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Ver-bindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst telefonisch gerichtet werden an: +49 (0) 2682 9685996.
 
6. Datensicherheit im Internet
Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maß-nahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbe-sondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.
 
a) E-Mail-Werbung
Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist je-derzeit möglich, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basis-tarifen Ihres Zugangsanbieters entstehen.
 
b) Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (engl. Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellun-gen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Ange-bot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.
 
Sitzungscookies
Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.
 
Langzeit-Cookies
Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Ver-fallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weite-ren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Ein-gaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).
 
c) Webtracking-Tools
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespei-chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaa-ten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
 
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese In-formationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Inter-netnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
 
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Brow-ser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe-nenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung die-ser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Nutzung von YouTube
 
Wir nutzen die Plattform YouTube.com, um eigene Videos einzustellen und öffentlich zugäng-lich zu machen. Bei YouTube handelt es sich um das Angebot eines nicht mit uns verbunde-nen Dritten, nämlich der YouTube LLC.
 
Einige Internetseiten unseres Angebotes enthalten Links bzw. Verknüpfungen zu dem Ange-bot von YouTube. Generell gilt, dass wir für die Inhalte von Internetseiten, auf die verlinkt wird, nicht verantwortlich sind. Für den Fall, dass Sie einem Link auf YouTube folgen, weisen wir aber darauf hin, dass YouTube die Daten ihrer Nutzer (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse) entsprechend ihrer eigenen Datenverwendungsrichtlinien abspeichert und für ge-schäftliche Zwecke nutzt.
Wir binden auf einigen unserer Internetseiten auch bei YouTube gespeicherte Videos unmit-telbar ein. Bei dieser Einbindung werden in Teilbereichen eines Browserfensters Inhalte der YouTube Internetseite abgebildet. Die YouTube-Videos werden jedoch erst durch gesonder-tes Anklicken abgerufen. Diese Technik wird auch „Framing“ genannt. Wenn Sie eine (Unter-)Seite unseres Internetangebots aufrufen, auf der YouTube-Videos in dieser Form eingebun-den sind, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.
 
Die Einbindung von YouTube-Inhalten erfolgt nur im "erweiterten Datenschutzmodus". Diesen stellt YouTube selbst bereit und sichert damit zu, dass YouTube zunächst keine Cookies auf Ihrem Gerät speichert. Beim Aufruf der betreffenden Seiten werden allerdings die IP-Adresse sowie die in Ziffer 4. genannten weiteren Daten übertragen und so insbesondere mitgeteilt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Diese Information lässt sich jedoch nicht Ihnen zuordnen, sofern Sie sich nicht vor dem Seitenaufruf bei YouTube oder einem anderen Google-Dienst (z. B. Google+) angemeldet haben bzw. dauerhaft angemeldet sind.
Sobald Sie die Wiedergabe eines eingebundenen Videos durch Anklicken starten, speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Gerät nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten, es sei denn Sie sind aktuell bei einem Google- Dienst angemeldet. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern.
 
Adresse und Link zu den Datenschutzhinweisen des Drittanbieters:
Google/YouTube: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland – Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.